Bewerbung zur Stimme des Imperators

  • Meine Bewerbung zur Stimme des Imperators



    Über mich:


    Mein Namen halte ich aus diversen Gründen Anonym, bin 18 Jahre & komme aus Berlin.

    Hobbys habe ich nicht wirklich außer zu Zocken deswegen gibt es nicht so viel zu mir.

    In Garry's Mod habe ich zurzeit 6.996,2 Stunden (So gut wie alles legit ohne AFK-Stunden erspielt) wovon ich Hauptsächlich TTT, DarkRP & SWRP gespielt habe.

    Durch die vielen Stunden habe ich auch viele Erfahrungen bezüglich Administrativ, Leitungsebenen im RP und vieles mehr.

    An sich gibt es halt auch nicht viel zu mir & ich möchte auch nicht wirklich Infos raus geben bezüglich zu mir im RL.



    StärkenSchwächen
    RuhigUnkreativ
    Nicht leicht zu ProvozierenBewerbungen
    Sympathisch (Höre ich zumindest von vielen) Vergesslich



    Konzept bzw Ausführung des Ranges:


    Eigentlich sollte dies für viele selbstverständlich sein weshalb ich nicht viel hierzu schrieben werde.

    Unzwar werde ich die Tätigkeiten des Imperator in Abwesenheit übernehmen & ihn größtmöglich Unterstützen im Kampf sowie Entscheidungen zu Fällen.

    Dazu würde ich Ansprechpartner jener Sith sein solange es nicht all zu unnötig wäre.

    Als Stimme selber würde ich sonst noch versuchen recht Mysteriös, Neutral & Weise zu wirken.


    Steckbrief des Charakters:


    Name: Thanatos

    Alter: Unbekannt

    Herkunft: Dromund Kaas

    Rasse/Spezies: Unbekannt

    Größe: 1,87

    Merkmale: Keine



    RP-Story:


    Thanatos ist alles kleiner Junge auf dem Planeten Dromund Kaas geboren worden. Nach seiner Schulzeit und nach dem seine Eltern, beide treue Diener des Imperiums als Soldaten im Militär, in der Schlacht fielen schwor er sich Rache. Rache an den Jedi die seine Eltern töteten. Nach seinem 21 Lebensjahr machte er die Grundausbildung zum Sith Trooper bei dem er als Hervorragend herausstieß. Er konnte mit manchen Sachen umgehen welche die anderen Rekruten nicht mal kapierten. Nach 3 Jahren Ausbildung wurde er schlussendlich nach Korriban beziehungsweise auf die Flotte über Korriban auf das Flaggschiff vom Kriegsherren Kraler der "Black Hand" stationiert. Es war nur eine kurze Zeit nach seiner Ankunft der Befehl eingetroffen die Flotte nach Makeb zu um stationieren und den dortigen Angriff zu unterbinden und den Planeten zu sichern. Als die "Black Hand" aus dem Hyperraum sprang war der Bodenangriff bereits im vollen Gange. Thanatos, was sein erstes Gefecht war, stieg in ein Dropship und begab sich auf den Boden um die Boden Truppen dort zu verstärken. Als diese Landete war die Schlacht bereits an Ihrem Höhepunkt angelangt. Es gab auf beider Seite Hohe Verluste doch die Truppe in der Thanatos war hatte keine Angst da der Kriegsherr Kraler persönlich bei Ihnen war. Das Schiff Landete. Die Luken öffneten sich. Der Beschuss begann. Der Tod war allgegenwärtig. Thanatos und dessen Truppe unterstanden der 9. Kompanie und hatte den Befehl den not bedürftigen schnell hin gezimmerten Außenposten der Republik zu vernichten. Die Kompanie begab sich in Bewegung. Es vergingen zwei Stunden hartes durchschlagen bis Sie endlich am Zielort ankamen. Das Ziel lag in einem Bewaldeten Gebiet wo die Truppe nur langsam voran. Der Befehlshaber gab den Befehl zu halten es er sah das der Kriegsherr seine Klinge plötzlich ausfuhr. Auf einmal flogen aus allen Richtungen die Blasterbolzen. Einer traf den Befehlshaber direkt in der Mitte des Helmes, genau zwischen die Augen. Er zuckte zusammen und sackte in sich zusammen. Rund um Thanatos fielen seine Kameraden. Suchend schaute er sich um nach den Feind als plötzlich er von einem Blasterbolzen getroffen wird. Aber anstatt das er zusammen sackte blieb er auf den Beinen. Langsam näherten sich die Angreifer und um stellten ihn. Auf einmal hörten sie ein zischen und schauten zu Ihren Kommandanten der plötzlich in zwei Teile fiel. Hinter ihm, etwas weiter weg, sahen Sie zwei Rote Klingen in der Dunkelheit. Thanatos der nach diesem Treffer benommen war kam langsam wieder zu sich und spührte eine ihm unbekannte Kraft in sich. Die Angreifer eröffneten das Feuer auf die Person mit den zwei Klingen als auf einmal Sie nur ein Schrei hörten und plötzlich alle hoch geschleudert worden. Sie hatten keine Jetpacks mit oder gar Fallschirme und prallten deshalb mit einer extremen Geschwindigkeit auf den Boden was die Angreifer schlussendlich tötete. Die Person mit den zwei Roten Klingen kam aus den Schatten und Thanatos konnte sehen das es der Kriegsherr war welcher die Nachhut des Feindes alleine zerschlagen hatte. Thanatos machte ein paar Schritte auf den Kriegsherren zu als er plötzlich zusammensackte und Ohnmächtig wurde. Die Republik gewann die Schlacht und das Imperium musste Makeb aufgeben und fliehen. Thanatos wurde vom Kriegsherren auf die Medizinische Station der "Black Hand" gebracht wo dieser Versorgt wurde. Als Thanatos zu sich kam waren 3 Rotationen vergangen und er befand sich in den Gemächern der Sith auf Korriban. Überrascht sah er sich um als sich die Tür öffnete und der Imperator sowie der Kriegsherr eintraten. Thanatos, welcher dachte das er noch Träumen würde, schaute zum Imperator aber rührte sich nicht. Der Imperator besprach was mit dem Kriegsherr und verließ dann wieder den Raum. Der Kriegsherr sagte zu Thanatos das er aufstehen solle und seine Ausbildung nun beginnt.
    [10 Jahre später]
    Nach 10 Jahren Ausbildung war es soweit. Thanatos, welcher sich in diesen 10 Jahren auf den Rang eines Berserkers hoch arbeiten konnte, leitete den Einsatz für die Rückeroberung von Makeb. Ihm wurde dies als Aufgabe vom Dunklen Rat gestellt worden um im Rang wieder aufzusteigen. Er machte einen schnellen Angriff. Er griff mit einer kleinen Flotte an welche die Großkampfschiffe der Republik beschäftigten sollten während die eigentliche Flotte von der anderen Seite dann das Feuer auf Sie eröffnet. Gesagt getan. Die Republikanische Blockade war nach nur 5 Stunden Kampf komplett vernichtet. Nun begann die Bodeninvasion welche wie folgt aussah. 5 Harrower Class Zerstörer fliegen in die Atmosphäre des Planeten und zerstören die größten Militärischen Basen während von der restlichen Flotte jegliche Truppen auf den Planeten abgesetzt werden. Die Imperialen Streitkräfte unterwarfen Dorf um Dorf, Stadt um Stadt, Metropole um Metropole. Die letzte Stadt war die Hauptstadt welche leicht zum Einnehmen war. In mitten der Schlacht um die Hauptstadt wurde plötzlich das Kommandozentrum von Jedi Schatten infiltriert. Die Aufgabe der Schatten war es den Kommandieren Offizier zu finden und zu töten. Da aber der Kriegsherr ebenfalls dabei war griffen Sie Ihn an anstatt den Kommandierenden Offizier. Der Kriegsherr kam bei diesen Attentat ums Leben. Thanatos welcher mitbekam wie sein Meister getötet wurde spürte wieder diese unkontrollierbare Macht in sich. Er packte die Schatten und tötete Sie in dem er sich durch den Raum gegen jegliche Wände schleuderte. Einen streckte er mit seinen Lichtschwert nieder und noch einen Würgte er zu Tode. Der Imperator, welcher heimlich ebenfalls angereist war, spürte diese Macht in Thanatos und begab sich ins Kommandozentrum wo er Thanatos vorfand wie er den letzten Schatten durch den Raum schleuderte. Thanatos der sich immer noch nicht beruhigt hatte stieß einen schrecklichen Schrei aus und ließ den Schatten, im wahrsten Sinne des Wortes, platzen. Vitiate der extrem verwundert war von der Macht von Thanatos versuchte Ihn zu beruhigen was ihm auch schlussendlich gelang. Thanatos, der wie letztes mal, sein bewusst sein verlor lag neben seinen Toten Meister. Vitiate schaute sich Thanatos und dann den Toten Kriegsherren an. Er wartete bis Thanatos wieder zu sich kam und sagte zu ihm: "Deine Kraft ist unglaublich. Lass mir dir helfen, ich kann Sie dir beibringen zu kontrollieren! Doch bevor du Antwortest. Deine Taktik ist aufgegangen. Wir haben Makeb wieder in unserem besitz mit wenig Verlusten. Ich ernenne dich hiermit in den Rang eines Lord's und werde deine Ausbildung fortführen." Nach diesen Satz begaben sich der Imperator und der von nun an im Range eines Lords Thanatos nach draußen wo dann der Imperator noch sagte: "Mit etwas glück wirst du vielleicht meine Stimme werden aber dafür musst du lernen Los zu lassen!"



    Warum ich als Stimme?:


    Da ich hier eine gewisse Aktivität vorweisen kann, es aktuell einen freien Platz gibt als Stimme & der Zorn aktuell leider nicht da ist.

    Dazu habe ich allgemein viel Erfahrung in Garry's Mod bezüglich SWRP machen können wo ich viele Leitungspositionen übernehmen konnte/musste & durch die Erfahrung dessen mir einen gewissen Vorteil erbringen kann & nutzen werde.

    Es ist zwar auch eine gewisse Zeit her, aber ich würde es gerne nochmal die Erfahrung machen wie es wieder ist eine "sehr" hohe Position zu besetzen.

    Als Garde habe ich vom Imperator auch gewisse Vorteile bekommen da ich mich mit dem Imperator auch gut verstehe, als Trooper aber ein bisschen verärgert. :saint:



    Schlusswort:

    Nun gut, ich hoffe die Bewerbung gefällt euch in einen Angenehmen Rahmen, gut bin ich darin nicht wirklich, aber mein RP ist dafür meist das was mich rettet.

    Ein Gutes Beispiel bezüglich Bewerbungen & RP bzw einen Guten Einfluss im RP habe ist z.B. > hier <, da ich es relativ selten bzw nie mache.

    Über Vorschläge was ich Verbessern könnte oder generell Tipps würden mich sonst soweit freuen.

    Gewisse Dinge halte ich auch gerne relativ kurz da es auch mMn unnötig ist eine "Fülle" sag ich mal in eine Bewerbung rein zu bringen indem man Sachen lediglich ausschreibt oder einiges selbstverständlich ist & man in einer relativ "kurzen" Bewerbung eig schon alle Infos bekommt die man braucht.

    Sonst bedanke ich mich noch für das Lesen dieser Bewerbung & wünschen noch einen Angenehmen Tag. :)

  • #dagegen weil ich mich auch beworben hab, spaß, in meinen Augen bist du von der Kompetenz und anderen Faktoren wie RPliches wissen der geeignetste, der diesen Posten übernehmen kann, ich habe mich zwar auch beworben, aber das heißt ja nicht das man seine meinung nicht teilen kann ;)


    #Dafür

  • Zaros

    Hat das Thema geschlossen
  • Zaros

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!