Bewerbung zum Commander der Klone


  • Bewerbung zum Commander der Klone


    f98e9f7c824396b5dae6a498b23f6476.jpg


    Gliderung



    1. Vorwort

    2. Wer bin ich?

    3. Onlinezeiten

    4. Stärken und Schwächen

    5. Roleplay Steckbrief

    6. Warum ich?

    7. Schlusswort




    giphy.gif?cid=ecf05e47oe7d5iew8qy6sbp785850rrsoiopyy0676gi6tsb&rid=giphy.gif&ct=g

    Vorwort

    Guten Morgen, Guten Tag oder auch Guten Abend an die Leser der Bewerbung.

    Hiermit will ich mich bewerben als Commander der Klone um sie zu führenund sie zu ein wichtigen Bestandteil der Republik zu machen.

    zuvor bedanke ich mich für eure zeit und freue mich auf jede Konsumtive Kritik


    Wer bin ich?

    Viele kennen mich eigendlich schon Als die ehemaligen Garde der Shif und suporter des DarkRP servers den es nicht gibt Reless 2023

    Für die die mich nicht kennen:

    Ich bin Jonas auch bekannt als Mr_BlackMafia, momentan bin ich 18 Jahre jung und Arbeite als Anlagenmechaniker Für SHK und leite meine eigenen Baustellen.

    in meiner Freizeit zocke ich am PC verschiedenen spiele oder cihlle mit Kollegen Draußen, und in der Winterzeit drifte ich gerne mal


    Online Zeiten

    Montag Dienstag
    Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    18:00 Bis 22:00 Uhr 18:00 Bis 22:00 Uhr 18:00 Bis 22:00 Uhr 18:00 Bis 22:00 Uhr 18:00 Bis ich Schlafe Uhr 10:00 Bis ich Schlafe Uhr 13:00 Bis 22:00 Uhr

    Alle Angaben ohne gewähr da es mal später oder früher werden kann kommt immer an den Arbeitstag an


    Stären und Schwächen

    Stärken Schwächen
    +Sehr Erfahrend -nehme Sachen persönlich
    +Geduldig -Deutsche Grammatik
    +Humorvoll
    +ideenreich




    Steckbrief


    [tabmenu]



    Warum ich

    Natürlich ist jetzt die frage warum ich, warum solle man mir so eine Aufgabe zuzuteilen.

    Da ich schon Erfahrung habe was Führungsebene angeht und Klare ziele habe die ich erfühlen will wie unter anderen die Truppen zu Elite Einheiten auszubilden die jeden Auftrag ohne zu zögern erfühlen, so wie regelmäßige Trainingseinheiten durchzuführen, um die Disziplin zu seigern


    Schlussworte

    Vielen dank das sie sich zeit genommen haben und die Bewerbung durchgelassen haben

    giphy.gif?cid=ecf05e479b2wqpyw3rn7847i4zc6ijdomawp0yt4sm6debr3&rid=giphy.gif&ct=g

    Bei fragen steht Mr_BlackMafia bereit

  • Du bewirbst dich ja zu einer Führungsperson. Was hast du denn konkret für Pläne für diesen Weg ? Gibt es bereits Ziele oder Pläne welche du, mit der Zeit, umsetzen möchtest ? Wie wird deine Vorgehensweise sein/werden?

  • Du bewirbst dich ja zu einer Führungsperson. Was hast du denn konkret für Pläne für diesen Weg ? Gibt es bereits Ziele oder Pläne welche du, mit der Zeit, umsetzen möchtest ? Wie wird deine Vorgehensweise sein/werden?

    das ist eine gerechte frage, mein ziel mit der zeit auf jeden fall ist eine stabile Aktivität zu bekommen bei den klonen mit regelmäßigen Aktivitäten z.B. Übungen und Sensarien die man durchführen kann auf allen Planeten, oder auch aufgaben die man erfüllen muss.

    Zu den will ich das eine gewisse dispizin herrscht und die da zu gehörige Struktur.

    Zu den möchte ich einen "Ausbildung Test" das man nicht einfach jeden rein kommt damit eine gewisse Grund Kompetenz Gibt.

  • Absolut Dagegen

    Dein Verhalten sowie deine Aktivität sprechen gegen dich und ich denke das du den Job als Klon Commander nicht gut ausüben kannst

    ich verstehe deinen punkt aber was das verhalten angeht: Klar ist mein verhalten nicht gut im occ weil ich es so sage wie ich es halte und es direkt sage aber, ich weis ooc und ic zu unterscheiden, ich weis wie man sich in einem RP(IC) zu verhalten habe, da ich da eine Rolle spiel deswegen auch RP nur weil ich einen Zaros in ooc nicht leiden kann heist das nicht das ich in IC einen Zaros auch nicht leide wen er im gleichen Team ist mag ich den IC,

    natürlich weis ich wen ich mich als Führungsebene melde, das ich eine höhe Aktivität brauche dies werde ich auch leisten

  • Du bewirbst dich ja zu einer Führungsperson. Was hast du denn konkret für Pläne für diesen Weg ? Gibt es bereits Ziele oder Pläne welche du, mit der Zeit, umsetzen möchtest ? Wie wird deine Vorgehensweise sein/werden?

    das ist eine gerechte frage, mein ziel mit der zeit auf jeden fall ist eine stabile Aktivität zu bekommen bei den klonen mit regelmäßigen Aktivitäten z.B. Übungen und Sensarien die man durchführen kann auf allen Planeten, oder auch aufgaben die man erfüllen muss.

    Zu den will ich das eine gewisse dispizin herrscht und die da zu gehörige Struktur.

    Zu den möchte ich einen "Ausbildung Test" das man nicht einfach jeden rein kommt damit eine gewisse Grund Kompetenz Gibt.

    Sehr Oberflächig tbh. "regelmäßige Aktivitäten z.B. Übungen und Szenarien"... "Aufgaben die man erfüllen muss"... "Disziplin und dazugehörige Struktur"... Bis dato sehr brüchig ausgearbeitet. All diese aufgeführten (nicht 1 zu 1 von mir zitierten) "Konzepte" sind ohne Inhalt und Aussage. Einen Ausbildungstest für die Selektion der Klone zu nutzen halte ich persönlich auch nicht für geeignet. Zumindest mit der Begründung die Grundkompetenz zu testen. Einem Test muss ja erstmal eine Ausbildung vorher gehen. Da du geschrieben hast (Zitat Mr_BlackMafia) " Zu den möchte ich einen "Ausbildungs Test" das man nicht einfach jeden rein kommt [...]" gehe ich davon aus, dass du vor der Aufnahme erstmal einen Test machen willst, welcher also einer Ausbildung vorgreift. Dieses Vorgehen halte ich für unangebracht. Sicherlich lässt sich dieser Test mit besserer Formulierung und Umstrukturierung einführen, aber um die Grundkompetenz zu testen ist das gegen jegliche Regeln der Didaktik. In diesem Fall möchte ich an die von dir aufgeführte Stärke "Ideenreich" appellieren, und dich nochmal zum nachdenken für ein etwas besser ausgearbeitetes Konzept/Vorgehen animieren.


    Da ich bis dahin nicht von deiner Bewerbung überzeugt bin, werde ich vorerst #dagegen sein.

    (Es tut mir leid, falls diese Kritik etwas harsch rüberkommt. Mir sind auf die schnelle keine besseren Formulierungen eingefallen. Das ist natürlich nicht persönlich zu nehmen, sondern lediglich als Kritik an deiner Bewerbung aufzufassen)

    MfG,


    ~ Chick Hicks

  • Tach Mr. Aufgrund deines Verhaltens im Forum und deiner nicht gerade großen Aktivität auf IZ (JvS) sowie den von Chick Hicks angesprochenen Punkten, halte ich dich nicht fähig diese Position einzunehmen. Deine Rechtschreibung is ebenso nicht grade entsprechend einer Führungsposition.



    Punkt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!